Psychotherapeutische Praxis Dipl.- Psych. Bettina Röpke
Psychotherapeutische PraxisDipl.- Psych. Bettina Röpke

Psychotherapeutische Praxis Dipl.-Psychologin Bettina Röpke

 

 Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite

 

Ich bin approbierte Psychologische Psychotherapeutin und arbeite nach den Richtlinien

des tiefenpsychologisch fundierten Verfahrens.

 

Die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie geht davon aus, dass das Fühlen, Denken und Entscheiden  auch von unbewussten psychischen Einflüssen abhängt. Hierzu gehören insbesondere innere Konflikte, die das spätere Leben bestimmen, wenn Sie in den frühen Lebensjahren auftraten. Vor allem unsere Beziehung zu anderen Menschen in einer späteren Lebensphase können diese früheren unbewussten Konflikte unser Fühlen und Verhalten erneut stark belasten und uns sogar psychisch krank machen. Hierbei geht es um eine Behandlung von begrenzten Lebenskonflikten in Bezug zu früheren Erlebnissen und Beziehungsmustern.

 

Dabei gehe ich von aus, dass den frühkindlichen Erfahrungen bei der Bewältigung von Entwicklungskonflikten, die jeder Mensch durchlaufen muss, sehr große Bedeutung zukommt. So steht  z. B. der Wunsch unabhängig und selbständig zu werden immer im Konflikt mit dem Wunsch nach Nähe und Versorgung durch die Eltern. Aus einem normalen Konflikt kann dann ein besonders heftiger werden, wenn zusätzliche Schwierigkeiten zu bewältigen sind, etwa eine schmerzhafte Trennung von einer wichtigen Bezugsperson. Der Konflikt kann dann nicht gelöst werden, wird verdrängt und beeinflusst aber weiterhin aus dem Unbewussten unsere Gefühle. Wenn dann in einer späteren Lebensphase akute Belastungen auftauchen wie Trennungen oder berufliche Überforderungen, kann sich zeigen, dass die bisher üblichen Bewältigungsmechanismen nicht mehr ausreichen, um diese Probleme zu lösen. Es können sich psychische und psychosomatiche  Symptome entwickeln.

 

Eine tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie ist dann sinnvoll, wenn Sie nicht nur ein Symptom rasch beseitigt wissen wollen, sondern verstehen möchten, warum Sie ein psychisches Problem haben, warum Sie sich z. B. oft selbst im Wege stehen oder warum Sie mit Anderen immer wieder die gleichen schwierigen Erfahrungen machen.

 

Ziel der Therapie ist es Ihnen zu helfen, die unbewussten Faktoren Ihrer psychischen Beschwerden herauszufinden. Ich werde Sie weiterhin darin unterstützen, Ihre Konflikte zu verstehen und  die damit zusammenhängenden belastenden Symptome zu lindern und somit die Lebensgestaltung und das eigene Verhalten zu steuern.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Psychotherapeutische Praxis